Grußwort der Startgemeinschaft Essen

Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in der 1. Bundesliga – das ist immer ein Höhepunkt im Terminkalender des Schwimmsports. Nicht wenige in der Schwimmsport – Szene sind der Meinung, dass es keinen anderen Leistungsvergleich gibt, bei dem mit gleichem Engagement und mit gleicher Begeisterung sowohl Teilnehmer wie auch Zuschauer bei der Sache sind.

bernhard-gemlau

Bernhard Gemlau
Vorsitzender SG-Essen

Nicht selten werden gerade in diesem Wettbewerb, bei dem der Teamgeist im Vordergrund steht, Leistungen erzielt, die im Einzelwettkampf nicht erreicht werden.

Erstmals wird die Meisterschaft an einem einzigen Wochenende entschieden. Es geht also gleich ums Ganze. Nachdem in den vergangenen Jahren für die 1. Bundesliga die Meisterschaft auf der 50 m – Bahn stattfand, wird sie nun wieder auf der 25 m – Bahn ausgetragen.  Somit ist das Essener Hauptbad wieder einmal Austragungsort einer der bedeutendsten Schwimm-Veranstaltungen auf Bundesebene. Die Startgemeinschaft Essen freut sich, die jeweils zwölf besten Mannschaften aus Deutschland bei Frauen und Männern zu diesem Wettkampf begrüßen zu dürfen. Fast die gesamte Deutsche Schwimm-Elite ist am Start. Hochklassiger und spannender Schwimmsport ist garantiert.

Die Startgemeinschaft Essen wird alles tun, ein guter Gastgeber bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften 2014 zu sein und wünscht allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen angenehmen Aufenthalt in Essen und den erhofften sportlichen Erfolg.

Bernhard Gemlau
Vorsitzender Startgemeinschaft Essen